Ehrliche Solidarität

© Die St. Johanner Sozialdemokraten

… damit es uns allen gut geht!

Umgeben von Bergen, saftigen Wiesen und Wäldern, geprägt von der Tiroler Kultur und der Bevölkerung.
Diesen Schatz gilt es zu erhalten und zu wahren, gleichzeitig aber von den unterschiedlichen Ressourcen zu profitieren. Egal ob Vertreter aus Tourismus, Handel, Landwirtschaft, Gesundheits- oder Bauwesen oder einem der vielen anderen Berufssparten: Alle Menschen, die bei uns in Sainihans wohnen, haben ihre eigene individuelle Kraft und Energie und zusammen ein unermessliches Potential.
Der Schlüssel zum Erfolg ist die Gemeinsamkeit, die aufrichtige Akzeptanz und Toleranz gegenüber der gesamten Bevölkerung und das Wissen, dass wir gemeinsam an einem Strang ziehend Großartiges für unser St. Johann erreichen können.
Jedoch leben wir leider nicht in der „heilen Welt“, wie es oft den Anschein macht. Ehrliche Solidarität bedeutet für die St. Johanner Sozialdemokraten sowohl die Hilfe und Unterstützung sozial schwächer gestellter MitbürgerInnen und auch die Integration hilfsbedürftiger Flüchtlinge. Es geht um Menschen und deren Schicksale! Und weil Not, Leid und Armut unabhängig von Nationalität, Religion, Hautfarbe oder sozialem Status unvorhergesehen eintreten kann, ist es besonders wichtig, dass der hilfsbedürftige Mensch im Zentrum des Bemühens bleibt.